Beraten. Planen. Realisieren.

Logistikberatung auf der ganzen Linie.

 

Die Frage von Inhouse-Logistik oder Outsouring, die dabei entstehenden Herausforderungen, aber auch Chancen, beschreibt die Kleine Zeitung in einer kürzlichen Ausgabe. Als Beispiel wurde der Gleisdorfer Jerich-Terminal mit seinen vielfältigen Umschlagsanlagen porträtiert.

Bei Kontraktlogistikprojekten unterstützt ECONSULT seit vielen Jahren ihre Kunden bei der Ausschreibung und Vergabebegleitung. Im Zuge der Realisierungsbegleitung und Inbetriebnahmeunterstützung steht die Einhaltung der zugesicherten Qualität im Vordergrund.

ECONSULT begleitet die Realisierungen, die je nach Outsourcingumfang oder Ausschreibungsanforderungen nach Kundenwunsch maßgeschneidert werden. Der Geschäftsführer, Mag. Jürgen Schrampf, beschreibt im Interview die Vielfalt der Möglichkeiten sowie die unterschiedlichen Gründe für Outsourcingentscheidungen und das Finden der Balance zwischen Qualität und Kosten.

Zum Artikel: Kleine Zeitung Steiermark, 8. April 2016