Beraten. Planen. Realisieren.

Logistikberatung auf der ganzen Linie.

 

Anschlussbahnen sind als direkter Zugang der Unternehmen zum System Schiene essentiell für die Realisierung ökologischer Transportketten und das Erreichen der angestrebten Modal-Split-Ziele in Österreich. Unsere aktuelle Publikation beleuchtet die Situation des Eisenbahngüterverkehrs und hier speziell die Thematik der Anschlussbahnen. Die Studie zeigt mögliche Handlungsansätze und Lösungsvorschläge auf und steht als Diskussionsgrundlage und zur Entwicklung weiterer Ideen allen Akteuren im Anschlussbahn-Wesen zur Verfügung. Es soll damit ein konstruktiver Beitrag für die Stärkung des Schienengüterverkehrs und die Weiterentwicklung des österreichischen Gesamtverkehrssystems geleistet werden.

Autoren: Paul Weiss / Jürgen Schrampf (Econsult)
Erscheinungsdatum: September 2014
Downloads: Hier geht's zur Studie
e-Paper: Hier geht's zum e-Paper