Beraten. Planen. Realisieren.

Logistikberatung auf der ganzen Linie.

 

Health Care

ALLERGOSAN

Planungsunterstützung Logistikeinrichtungen Neubau Zentrallager Graz: Soll-Mengengerüste, Layoutplanung Logistikeinrichtungen, Unterstützung Lieferantenfindung Logistikgewerke.

www.allergosan.at

gsm GESELLSCHAFT FÜR SICHERHEIT IN DER MEDIZINTECHNIK

Unterstützung Logistikplanung für die Konzeption und Errichtung von standortübergreifenden Krankenhaus-Logistikzentren der NÖ Krankenhaus-Holding in St. Pölten und Wr. Neustadt.

www.gsm.at

HEINTEL MEDIZINTECHNIK

Überarbeitung Logistikkonzept zur Einführung der beleglosen Logistikprozessabbildung: Daten- und Kennzahlenauswertung (Bestandsdaten-, Bewegungsdaten-, Auftragsstrukturanalyse), Erhebung der IST-Prozesse, Schwachstellenanalyse, Erarbeitung und Design der SOLL-Prozesse, Ableitung vorbereitender Maßnahmen zur Einführung Barcode und Scannertechnologie.

www.heintel.at

HERBA-CHEMOSAN

Feasibilityprüfung Tourenplanung: Ermittlung von Potenzialen durch systematische Tourenplanung für Distribution.

www.herba-chemosan.at

KABEG

Erarbeitung Logistikkonzept Ist-Erhebung und -Analyse der Warenströme, Logistikkonzept als Basis eines neu zu errichtenden Logistikzentrums, Ausschreibung Logistikplaner, Organisationsaufbau, Definition IT-Anforderungen
Logistik-Fachplanung Vorentwurf für das Projekt LKH Klagenfurt NEU: Planung der Makrologistik und der Mikrologistik, mit Einsatz von FTS

www.kabeg.at

LANDESKLINIKUM WR. NEUSTADT

Lagerauslegung Apotheke - Aufbereitung Artikel-Stammdaten und Ermittlung Lagerbedarf und -parameter.

www.wienerneustadt.lknoe.at

VAMED

Erarbeitung Betriebsorganisation für die Logistik eines neuen Krankenhauses in der Slowakei.

Konzept für Patiententransporte im Dominikus-Krankenhaus Düsseldorf.

Logistik-Quick-Scan einer Krankenhaushausplanung für ETLIK - Ankara (Türkei).

Erstellung eines Logistikgrobkonzepts zur Definition der logistischen Aufgaben der zukünftigen Betriebsführung zweier zusammengehöriger Kliniken in Norddeutschland.

www.vamed.at

WIENER KRANKENANSTALTENVERBUND

Erstellung der Betriebsorganisation Logistik für den gesamten Wiener KAV (18 Häuser): Konzeption und Auslegung der Logistikzentren, Planung der Ausliefertransporte und der Inhouse-Logistik in den Zielhäusern, sowie auch der Retour-Logistik.

Logistikkonzept Kaiser-Franz-Josef-Spital (KFJ): Konzept für die Auslegung der Bereiche Zentrallager (med. und nichtmed. Ge- und Verbrauchsgüter), Apotheke und Werkstättenmagazin
Erstellung eines Betriebsorganisations-Handbuchs für das Teilprojekt 2 (Neubau Bettenhaus inkl. Ambulanzen und ZOP) des Kaiser-Franz-Josef-Spitals bezüglich der Prozesse der Ver- und Entsorgung unter Einbeziehung der Nutzer (Stationen, Ambulanzen, etc.) und der Dienstleister (Lager, Wäscherei, Apotheke, etc.)

www.wienkav.at