Beraten. Planen. Realisieren.

Logistikberatung auf der ganzen Linie.

 

In der neu erschienenen Broschüre „Mobilität der Zukunft, Zwischenbilanz Gütermobilität“ werden über 150 nationale und europäische Forschungs-, Technologie- und Innovationsvorhaben (FTI-Vorhaben) zu Güterverkehr und Transportlogistik vorgestellt. Sie legt den Fokus auf die seit 2012 geförderten und bis zum Sommer 2020 abgeschlossenen FTI-Vorhaben und bei den europäischen FTI-Vorhaben auf diese mit österreichischer Beteiligung.

ECONSULT ist dabei nicht nur mehrfach als Projektpartnerin und -verantwortliche, wie z.B. für das Projekt Wigib, vertreten. ECONSULT stellt mit Frau Mag. Gerda Hartmann auch eine der laut Kapitel „Frauen vernetzen.“ wenigen weiblichen Projektleiterinnen bei national geförderten FTI-Projekten mit Relevanz zum Themenfeld Gütermobilität. Dies war auch Thema des im selben Kapitel dokumentierten Vernetzungsworkshops „Frauen diskutieren aktuelle Entwicklungen in der Gütermobilität“.

Die Broschüre finden Sie hier.